FOR 2093

Aktuelles

Treffen der Forschungsgruppe 2093 an der TU Ilmenau, 08. Juli – 11. Juli 2019, Ilmenau, Germany

Zwischen dem 08 Juli 2019 und dem 11 Juli 2019 fand das interne Treffen der Forschungsgruppe 2093 an der TU Ilmenau statt. Organisiert wurde das Treffen von Prof. Martin Ziegler, der im Rahmen der Forschungsgruppe in Kiel habilitierte und einen Ruf an TU Ilmenau im Jahr 2018 angenommen hatte. In den Teilprojekten der Forschungsgruppe wurden große Fortschritte erzielt, die von Promovierenden und Teilprojektleitern in Vorträgen dargestellt wurden. Die dabei aufkommenden Diskussionen zeigten deutlich, die Forschungsgruppe seit ihrer Bewilligung in 2014,  wesentlich an Kohärenz gewonnen hat und disziplinübergreifend argumentiert wurde. Durch interessante Vorträge von Prof. Schwierz  zu 2D Materialien und Dr. Claudia Lenk (beide TU Ilmenau) zur elektronischen Cochlea,  wurde das Treffen fachlich bereichert. Die körperliche Fitness der Tagungsteilnehmer wurde dann abschließen am 11. Juli 2019 durch eine Wanderung auf den Kickelhahn überprüft.  Mit Freude konnte der Sprecher der Forschungsgruppe feststellen, dass es zu keinen größeren Ausfällen kam.

Image currently not available

Dr. habil. Martin Ziegler vom Lehrstuhl für Nanoelektronik nimmt einen Ruf auf eine W3-Professur an der TU Ilmenau an

Dr. habil. Martin Ziegler nimmt  Ruf auf eine W3-Professur an der TU Ilmenau an

Interview mit Martin Ziegler auf "Welt der Physik"

Interview mit Martin Ziegler auf "Welt der Physik"

European Researchers‘ Night“ (ERN) an der Christian-Albrechts Universität zu Kiel

European Researchers‘ Night (ERN) an der Christian-Albrechts Universität zu Kiel

Best paper award for Rajeev Ranjan form the TU Hamburg-Harburg at 39th INTERNATIONAL CONFERENCE ON TELECOMMUNICATIONS AND SIGNAL PROCESSING

Best paper award for Rajeev Ranjan (TU Hamburg-Harburg) at the IEEE TSP 2016

5. FOR 2093 Treffen an der Ruhr Universität in Bochum

 5. FOR 2093 meeting at the Ruhr University in Bochum

Contribution to IFF Spring School

Martin Ziegler gives at the IFF Spring School in Jülich about memristive tunneling devices and their application in neuromorphic circuits.

Two new FOR2093 papers shwoning the synchronization of two memristively coupled van der Pol oscillators and a C-MemFlash device

Two new FOR2093 Publications online

see papers

Kinetic simulation of filament growth dynamics in memristive electrochemical metallization devices

New FOR 2093 publication show filamental growth within ECM cells

zur Publikation

Pressemitteilung zur FOR2093 Publikation

Kieler und Bochumer Forschende entwickeln neuartigen Informationsspeicher

Pressemeldung Nr. 355/2015

Pattern recognition with TiOx-based memristive devices

In einer aktuellen FOR 2093 Veröffentlichung wird die Entwicklung eines TiOx -basierenden memristiven Bauelements für Mustererkennungs -Netzwerke beschrieben.

Priv.-Doz. Dr. George Popkirov als Gastwissenschaftler in Kiel

PD Dr. George Popkirov

von der Bulgarian Academy of Sciences in Sofia ist als Gastwissenschaftler der FOR 2093 im TP A2 zu Gast in Kiel

FOR2093 Session auf der Euro Intelligent Materials 2015 in Kiel

FOR 2093 organisiert Session auf der Euro Intelligent Materials 2015 in Kiel.

Intelligent Mat. 2015

Hebbsches Plastizitätsmodell für memristive Bauelemente

In einer aktuellen FOR Publikation wird ein neues Modell zur Nachbildung synaptischer Plastizität mittels memristiver Bauelemente vorgestellt.

zur Veröffentlichung

Auf den FOR Treffen am 30. 03. 2015 in Bochum haben die Doktorandinnen und Doktoranden Marina Ignatov und Sven Dirkmann zu ihren Sprechern gewählt.

Doktorandensprecher der FOR sind: Marina Ignatov und Sven Dirkmann